Alles rund um die additive Fertigung

Mit 3D-Druck nachgebildeter Kerzenständer aus dem 12. Jahrhundert kehrt nach Gloucester zurück
Englisches Meisterwerk entsteht im 3D-Druck neu

Das weltweit operierende Engineering- und Technologieunternehmen Renishaw hat in Zusammenarbeit mit der Kathedrale von Gloucester und dem Victoria...

Vorträge und Workshops zur Nachbearbeitung additiv gefertigter Teile

Joke veranstaltet Know-how-Tag für das 3D-Postprocessing

Die additive Fertigung gewinnt mehr und mehr an Bedeutung – und so wird auch das effektive Postprocessing immer entscheidender. Gerade aber in diesem Bereich...

Fotolack für die 3D-Mikrofabrikation miniaturisierter optischer Systeme

3D-Druckmaterial für Mikrooptiken

Nanoscribe präsentiert das neue Druckmaterial IP-n162 für mikrooptische Elemente wie Mikrolinsen, Prismen und komplexe Freiformoptiken.

Für mikrooptische...

Fräswerkzeug: 80% leichter und bis zu 200% produktiver

Fräser als Leichtbauvariante

Als Sandvik Coromant seine Coro-Mill 390-Fräserfamilie um eine leichte Variante erweitern wollte, wandte man sich an die 3D-Druck- und Materialexperten von...

3d-systems-figure-4-pro.jpg
3D Systems: Entwicklung vom Konzept zum Endprodukt in höchstens vier Tagen

Optimierte Produktion von In-Ohr-Geräten

3D Systems hat den Arbeitsablauf seines Kunden ACS Custom, ein digitales Produktionshaus für maßgefertigten Gehörschutz, In-Ear-Monitoring und...

Industriefotografie
Brasilianisches Medizinunternehmen Sartori investiert in Selective Laser Melting Equipment von SLM Solutions

Orthopädische Implantate aus dem 3D-Drucker

Sartori, ein in Brasilien ansässiger Hersteller von orthopädischen Implantaten und Instrumenten, investiert in die Selective Laser Melting...

2845_main3.jpg
Fortus 450mc ermöglicht den Einsatz von hochspezialisierten Materialien

Continental druckt ESD-konforme Produktionsteile

Die Continental AG bietet über ihre Division Continental Engineering Services (CES) verschiedene Mobilitätslösungen an, darunter die Produktion...

M1__Totale_02.jpg
ARS Machinae M1 mit schwingungsdämpfender Plattenklemme optimiert

Plattenspieler: Besserer Klang dank 3D-Druck

Kann man heutzutage noch Innovationen bei einem Produkt erwarten, das bereits 1880 entwickelt wurde? Ja, wenn modernste Technologien mit viel...

P20_0363.jpg
Mahle, Trumpf und Porsche drucken Kolben für das 911-Topmodell GT2 RS

3D-Druck: Kolben für den Porsche 911

Die 3D-Druck-Technologie kommt bei Porsche bereits im Prototypenbau, in der Ersatzteilfertigung für Sportwagen-Klassiker und in weiteren Bereichen...

Der weltweit erste 3D-gedruckte Fahrradhelm der Firma HEXR.
Fahrradhelm aus dem 3D-Drucker

Maßgefertigter Fahrradhelm für jeden Kopf

Einen Fahrradhelm aus dem 3D-Drucker? Kein Problem mit der neuen Scan-to-Product App von HEXR.
Mit einem App-basierten Kopfscan können Kunden auf...

Die 3D-Druckanlage von Marchesini Group mit zwölf industrietauglichen 3D-Druckern von Stratasys
Marchesini setzt auf 3D-Drucker von Stratasys

3D-Druck: Maßgeschneiderte Verpackungsmaschinen

Die Marchesini Group S.p.A. ist ein führender italienischer Hersteller automatischer Verpackungsmaschinen und ein Zulieferer einiger der größten...

KUKA_ProLMD_01.jpg
Kuka-Roboter kombiniert mit LMD-Anlage

Roboter zum Laserauftragsschweißen genutzt

Im Rahmen des durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekts ProLMD arbeitet Kuka mit dem Fraunhofer-Institut...

TruPrint_3000_3D-Drucker_von_Trumpf_im_Einsatz_bei_Continental_Automotive,_28.08.2019__©_Uwe_Nölke,_look@team-uwe-noelke.de,_+49_6173_321413,_alle_Rechte_vorbehalten._Veröffentlichung_nur_mit_Quellenangabe_©_Uwe_Nölke
Continental Engineering Services fertigt mit 3D-Druckern von Trumpf

3D-Druck für Sport- und Luxuswagen

Der Automobilzulieferer Continental Engineering Services fertigt serienmäßig Bremsen, Gaspedale und Co. – zukünftig auch additiv. Die auf...

CRP-Technology-Windform-FR2_(1).jpg
3D-Drucks bei Supersport-Elektromotorrädern

Prototyp eines Batteriepacks aus Verbundmaterial

Energica Motor Company Spa ist der erste Hersteller von Supersport-Elektromotorrädern Made in Italy. Seit seiner Gründung stützt sich Energica auf...

ThyssenKrupp_U-Boot.jpg
Thyssenkrupp Marine Systems startet in die additive Serienfertigung

U-Boot-Bauteile aus dem 3D-Drucker

Mit der Übernahme des Thyssenkrupp Tech-Center Additive Manufacturing in Mülheim an der Ruhr durch Thyssenkrupp Marine Systems kommt die benötigte...

Infographic_AdditiveManufacturingTablets_CMYK_CD
Chemiekonzern und EOS-Schwester kooperieren beim 3D-Druck

AMCM und Merck: Additive Herstellung von Tabletten

Die Merck KGaA, ein führendes Unternehmen der Chemie- und Pharmaindustrie, hat am 27. Februar 2020 eine Kooperationsvereinbarung zu 3D-gedruckten...

TRUMPF_GmbH_+_Co._KG
Trumpf: Deutsche Bahn steht beispielhaft für schnelle und wirtschaftliche Herstellung kleiner Stückzahlen

Bahn hat schon über 10 000 Ersatzteile gedruckt

Mit 3D-Druck kann die DB innerhalb kurzer Zeit Ersatzteile aus Metall produzieren und so die Lieferzeiten drastisch verkürzen. „So können wir...

Ford-EOS_Application_Automotive.jpg
Eigene Stimme sichert Felgen

Ford setzt auf 3D-Druck von EOS

Ford hat vor mehr als 100 Jahren die Automobilindustrie mit der Einführung effizienter Serienproduktionsprozesse verändert. Heute nutzt der...

farbige Kunststoffgranulat 3D-Druck
3D-Druck mit Kunststoffen

Kunststoffe in der additiven Fertigung

Kunststoffe waren die ersten Werkstoffe, die mittels Stereolithografie additiv verarbeitet wurden. Heute stellen sie noch immer die größte Gruppe...

Beispiele für den 3D-Druck mit dem Flexible 80A Resin Kunststoffharz
Desktop-3D-Druck: Leicht zu verarbeitende Resin Harze

Formlabs stellt neue Kunstharze vor

Die neue Materialfamilie mit dem Flexible 80A und dem Elastic 50A Resin zeigt die Weiterentwicklung des 3D-Drucks. Mit verbesserten Eigenschaften...

_Bauteil_30.10.2019_Krailling_bei_München_Foto:_Tobias_Hase
Werkstoffe mit definierten Leistungsmerkmalen für eine standardisierte Produktion

Neue Metallwerkstoffe von EOS

EOS, weltweiter Technologieanbieter für den industriellen 3D-Druck von Metallen und Polymeren, erweitert sein Portfolio an Premium- und...

CoCr_Palme.png
Neue Möglichkeiten für Luft- und Raumfahrtindustrie

3D-gedrucktes Kobalt-Chrom

Die Einführung von Kobalt-Chrom für den 3D-Druck ermöglicht der Luft- und Raumfahrtindustrie neue Teilekonstruktionen mit der widerstandsfähigen...

Materialise_-_Part_printed_with_Ultrasint_PA6_MF
Ultrasint PA6 MF: hohe Steifigkeit sowie Wärme- und Chemikalienbeständigkeit

Materialise druckt mit hoch belastbarem Kunststoff

Materialise, ein Anbieter von 3D-Druck-Software und 3D-Druck-Services, hat sein Materialportfolio um das hoch belastbare Ultrasint PA6 MF erweitert...

3d-systems-figure-4-rubber-65a-blk-2-300ppi.png
Fünf neue Werkstoffe

3D Systems zeigt neue Kunststoffe

Die neuen Werkstoffe – Figure 4 Rubber-65A BLK, Accura Fidelity, Accura Bond, Accura Patch und Figure 4 Jewel Master GRY – sind für die...

PM_Waspaloy_Picture.jpg
Rosswag qualifiziert Waspaloy für die additive Fertigung

Nickelbasis-Superlegierung für den 3D-Druck

Rosswag Engineering ist es gelungen die Nickelbasis-Superlegierung Waspaloy im additiven Fertigungsprozess defektfrei zu verarbeiten.

Mit der...

Tough2000.jpg
Formlabs stellt Neukategorisierung der Materialien vor

E-Modul gleich mit im Namen

Formlabs führt eine neue Kategorisierung seiner Materialbibliothek ein: die Materialfamilien. Die erste Materialfamilie ist die der Kunstharze Tough...

Werkstoffqualifizierung_Simulation_deutsch.jpg
Qualifizierung und Verarbeitung neuer Werkstoffe für die Additive Fertigung

Individuelle Werkstoff-Lösungen

Die Rosswag GmbH zählt mit über 400 unterschiedlichen Werkstofflegierungen und einem über 6000 t umfassenden Lager als Weltmarktführer...

Assorted_Parts100.jpg
Werkstoffauswahl im METAL ADDITIVE MANUFACTURING

Braucht AM neue Werkstoffe?

Es wird häufig behauptet, dass generativ hergestellte Werkstücke die identischen Werkstoffeigenschaften besitzen wie konventionell gefertigte...

EOSletten.jpg
EOS präsentiert einen flexiblen Polymerwerkstoff für den 3D-Druck

Weiterer Schritt in Richtung Serienfertigung

EOS, ein führender Technologieanbieter im industriellen 3D-Druck von Metallen und Kunststoffen, führt einen neuen Polymerwerkstoff ein: EOS TPU...

3d-systems-accura-clearvue-sla-back-v2-300dpi.jpg
 Zertifizierung von Werkstoffen und Prozessen

Werkstoffe für die additive Fertigung

Bei der Auswahl der Materialien für die additive Fertigung herrscht unter den Anwendern immer noch sehr viel Unsicherheit. Viele additive Werkstoffe...

2334845_werkstoffe_der_zukunft_2018_porsche_ag.jpg
Der Sportwagen von morgen kommt auch aus dem Drucker

Porsche zeigt die Werkstoffe der Zukunft

Experten in Weissach nutzen 3D-Druck und innovative Materialien, um die Sportwagen von morgen zu gestalten.

Mehr zum Thema...

3D-Druck_WZL.jpg
Braucht mein Unternehmen noch Produktion?

RWTH-Umfrage zur Zukunft der 3D-Druck-Fertigung

Die additive Fertigung entwickelt sich rasant. Weitergedacht: Gibt es in Zukunft eine Maschine, die jegliche Produkte zu Hause fertigen kann? Das...

Die_neue_additive_Fertigungsanlage_schmilzt_reines_Kupferpulver_vollständig_auf.
Fraunhofer IWS setzt Laserschmelzanlage für komplexe Kupfer-Bauteile ein

Grüner Laser schmilzt reines Kupfer

Das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS in Dresden setzt eine neuartige additive Fertigungsanlage ein, die reines Kupfer mit...

3d_druck_verfahren_bosch1474x829_img_w1280.jpg
Entwickler erforschen neue Verfahren und Materialien

3D-Druck für die industrielle Massenproduktion

„Wir erarbeiten Grundlagen, die für eine qualitativ hochwertige industrielle Produktion die Voraussetzung sind“, erklärt Dr. Lukas Löber von...

Sebastian_Hägele_(links),_Prof._Dr._Andreas_Heinrich_(rechts_-_Zu_sehen_ist_ein_Aufbau_zur_Vermessung_der_optischen_Eigenschaften_einer_3D_gedruckten_Flüssiglinse._Sebastian_Hägele_hält_dabei_die_Flüssiglinse_in_der_Hand._Untersucht_wird_hier_die_optische
Hochschule Aalen

3D-Druck: Einstieg in die Nanowelt

Ein Schwerpunkt am Zentrum für Optische Technologien (ZOT) an der Hochschule Aalen ist der 3D-Druck von optischen Komponenten. Jetzt kann die...

LED statt Laser oder Elektronenstrahl

LED-Technologie revolutioniert 3D-Metalldruck

Eine an der TU Graz entwickelte Technologie nutzt LED- statt Laserquellen zur additiven Fertigung von Metallteilen und optimiert den 3D-Metalldruck...

Big_RGB-TruPrint_2000_TRUMPF.jpg
Hohes Potenzial für Maschinenbau, Luftfahrt und Medizintechnik

Industrieller 3D-Druck amorpher Metalle

Die Unternehmen Heraeus Amloy und Trumpf starten eine Kooperation zum 3D-Druck mit amorphen Metallen. Ziel ist, den Druck amorpher Bauteile durch...

Roesler_PR_post_processing_cooling_channels_Picture_1_RV.jpg
Post-Processing additiv gefertigter Bauteile

Konturnahe Kühlkanäle automatisiert bearbeiten

Additive Manufacturing ermöglicht die Integration konturnaher Kühlkanäle in Bauteile. Für die automatisierte Nachbearbeitung der Innenflächen...

Bild1_Copyright_Fraunhofer_ILT.jpg
ProLMD: Hybrid-additive Fertigung mit Laserauftragschweißen

Vier Jahre, drei Roboter, acht Partner

Im BMBF-Forschungsprojekt ProLMD entstehen in Teamarbeit durch das Fraunhofer-ILT und Partner aus der Industrie neue Hybrid-Prozesse, die...

OTH-Hierl-Abbildung_3.jpg
Erarbeitung eines methodischen Vorgehens für die Topologieoptimierung additiv gefertigter Bauteile

AM-gerechte Bauteilgestaltung

Damit die additiven Herstellungsverfahren konkurrenzfähig zu konventionellen Fertigungsverfahren werden, ist deren Wirtschaftlichkeit zu erhöhen...

DSC_0703_bearbeitet.jpg
Fachtagung Additive Manufacturing an der Technischen Akademie Esslingen

Knackpunkte der additiven Serienfertigung

Die Fachtagung „Additive Manufacturing“, die die Technische Akademie Esslingen (TAE) gemeinsam mit der „additive“ veranstaltete...

2020_007_Schnellster_hochpraeziser_3D-Drucker.jpg
Zehn Millionen Voxel pro Sekunde

KIT: Schnellster hochpräziser 3D-Drucker

3D-Drucker, die im Millimeterbereich und größer drucken, finden derzeit Eingang in die unterschiedlichsten industriellen Produktionsprozesse...

120;_720_Turbomaschinen;_Semir_Maslo_msl;_Additive_Fertigung;_Additive_Manufacturing;_3D_Drucken;_Spanntechnik;_SLM;_Concept_Laser_GmbH;_Blisk;_Gesperrt;_Patent
Neues Spann- und Referenziersystem

Schneller auf die Fräsmaschine

Die Produktionsprozesskette beim pulverbettbasierten Laserschmelzen ist noch längst nicht effizient; das gilt besonders dann, wenn das Werkstück...

Exeter_AM_PAEK_(C)_University_of_Exeter_300dpi.jpg
Universität Exeter und Victrex optimieren PAEK-Polymere für sehr leistungsstarke Bauteile

PAEK-Materialien für EOS-Lasersinterplattform

Die University of Exeter hat gemeinsam mit Victrex die Inbetriebnahme einer Lasersinterplattform EOS P 810 für Hochtemperaturpolymere abgeschlossen...

Moehring_01_Ausschnitt.jpg
Intelligente Prozessketten für die Additiv-Subtraktive Bauteilherstellung

Methoden und Lösungsansätze

Additiv gefertigte Bauteile müssen oftmals subtraktiv nachbearbeitet werden, damit die geforderten Bauteileigenschaften erzielt werden. Der Beitrag...

Abb.1.jpg
Fertigungsmöglichkeiten und Materialien in der Zahnmedizin

Additive Fertigungsverfahren in der Dentaltechnik

Additive Fertigungsverfahren stehen immer mehr im Fokus für den Einsatz in der Zahnmedizin. Verschiedene Technologien und entsprechende Materialien...

mm_fase.jpg
Förderprojekt: Flexible Automatisierte Stützstruktur Entfernung

Roboter trennt Stützstrukturen ab

Mit hochmoderner Robotertechnologie soll es erstmals möglich sein, einen im 3D-Druck produzierten Baukörper vollautomatisch von seinen...

Arbeitssicherheit_Additive_PSA_Laserschmelzen_UniBayreuth.jpg
Gefährdungen und Handlungsempfehlungen

Arbeitssicherheit in der additiven Fertigung

Der Einsatz additiver Fertigungsverfahren ermöglicht die schicht- oder elementweise Fertigung von Bauteilen mit hoher geometrisch-konstruktiver...

Im Gespräch mit...

Andreas_Langfeld,_President_EMEA,_Stratasys.jpg
Andreas Langfeld, President EMEA, Stratasys

„Entscheidend ist das Applikations-Knowhow“

Andreas Langfeld, President EMEA bei Stratasys, leitet von Karlsruhe die Stratasys-Aktivitäten in Europa, im Mittleren Osten und in Afrika. Mit der...

_team-uwe-noelke.de
Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer des VDW

„Die EMO ist die richtige Plattform für AM“

Die EMO Hannover ist als Weltleitmesse der Metallbearbeitung ein wichtiges Innovationsschaufenster. Neben der Digitalisierung rückt 2019 auch...

Meistgelesene Artikel

2845_main3.jpg
Fortus 450mc ermöglicht den Einsatz von hochspezialisierten Materialien

Continental druckt ESD-konforme Produktionsteile

Die Continental AG bietet über ihre Division Continental Engineering Services (CES) verschiedene Mobilitätslösungen an, darunter die Produktion...

M1__Totale_02.jpg
ARS Machinae M1 mit schwingungsdämpfender Plattenklemme optimiert

Plattenspieler: Besserer Klang dank 3D-Druck

Kann man heutzutage noch Innovationen bei einem Produkt erwarten, das bereits 1880 entwickelt wurde? Ja, wenn modernste Technologien mit viel...

3d_druck_verfahren_bosch1474x829_img_w1280.jpg
Entwickler erforschen neue Verfahren und Materialien

3D-Druck für die industrielle Massenproduktion

„Wir erarbeiten Grundlagen, die für eine qualitativ hochwertige industrielle Produktion die Voraussetzung sind“, erklärt Dr. Lukas Löber von...

Elektropolier-Verfahren von AM Solutions

Perfekte Politur für 3D-gedruckte Dentalprodukte

Mit der Investition in das innovative Trockenpolierverfahren Dry-Lyte baut das auf Dentalprodukte und Dienstleistungen spezialisierte Fräszentrum Teamziereis...

Additive Fertigung in hohen Stückzahlen

Metal Binder Jetting-Simulation

Simufact, Teil der Hexagon Manufacturing Intelligence Division, hat eine Simulationssoftware für Metal Binder Jetting-Prozesse (MBJ) auf den Markt gebracht...

Pumpen und Ventile sicher additiv fertigen

Wenn gedruckte Bauteile unter Druck geraten

Selbst sicherheitsrelevante druckbeaufschlagte Komponenten wie Pumpen oder Ventile lassen sich mittlerweile additiv fertigen. Davon profitiert vor allem die...

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild additive p3
Ausgabe
p3.2020
LESEN
ABO
additive gratis lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de