mav Innovationsforum am 21. März 2019 in Böblingen

mav Innovationsforum am 21. März 2019 in Böblingen – Sonderschau „Additive Manufacturing“

Die Branche trifft sich auf dem mav Innovationsforum

Anzeige
Die Sonderschau „Additive Manufacturing“ ist mittlerweile, gemeinsam mit den Themenfeldern Werkzeugmaschinen, Industrie 4.0, Werkzeuge, Robotik & Automation und Maschinenelemente, ein fester Bestandteil des erfolgreichen mav Innovationsforums. Der Branchentreff findet 2019 am 21. März in Böblingen statt.

Das jährlich stattfindende mav Innovationsforum hat sich mittlerweile zu einem festen Branchentreffpunkt entwickelt und begeistert jährlich bis zu 800 Fachbesucher aus unterschiedlichen Branchen. Es kombiniert die Stärken eines Kongresses mit denen einer Messe. 2019 präsentieren rund 50 Technologieführer ihre Neuentwicklungen. Die Besucher haben hier die Chance, sich zu informieren, Erfahrungen auszutauschen und an nur einem Tag zahlreiche Kontakte zu knüpfen.

Neben den Ausstellungsflächen und dem Networking ist auch der Kongress-Charakter ein wichtiger Treiber des Innovationsforums. In fünf parallelen, thematisch und räumlich abgegrenzten Sessions kann der Besucher neues Wissen aufbauen und Informationen zu konkreten Projekten oder Lösungen für unterschiedliche Problemstellungen kennen lernen.

Die Sessions orientieren sich an den folgenden Themenschwerpunkten:

  • Additive Manufacturing
  • Werkzeugmaschinen & Industrie 4.0
  • Werkzeuge
  • Robotik & Automation
  • Maschinenelemente & Automation

Sonderschau „Additive Manufacturing“

2018 wurden die parallelen Vortragssessions erstmal um den Strang additive Manufacturing erweitert. Aufgrund des durchweg positiven Feedbacks und der großen Anzahl interessierter Besucher wird die Sonderschau für 2019 fortgesetzt und noch prominenter hervorgehoben werden.

Mehr Informationen: https://mav.industrie.de/mav-innovationsforum/

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild additive P2
Ausgabe
P2.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

additive gratis lesen

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

EMO 2019 – AM circle

Gemeinsam mit dem VDW organisieren wir auf der EMO 2019 einen Gemeinschaftsstand, den „additive manufacturing circle“. Ziel dieses AM circle ist es, Lohnfertigern und Dienstleistern der 3D-Druck-Branche eine Plattform auf der EMO zu bieten. Werden auch Sie Teil dieses Gemeinschaftsprojekts!

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de