3D Systems und GF Machining Solutions arbeiten zusammen

3D Systems und GF Machining Solutions arbeiten zusammen an neuen Generation von 3D-Druck-Lösungen

Fabrik der Zukunft wird auf der IMTS neu definiert

Anzeige
3D Systems und der Geschäftsbereich GF Machining Solutions der Georg Fischer AG gaben heute eine Partnerschaft bekannt, die die Fertigung von Metallteilen verbessern und die Art und Weise, wie Hersteller ihre Fertigungsumgebung betrachten, von Grund auf neu definieren soll.

GF Machining Solutions ist einer der weltweit führenden Anbieter von Komplettlösungen für die Präzisionsfertigungstechnik und für Hersteller von Präzisionsbauteilen. Die Vorzüge der Technologien und des Know-hows von 3D Systems in der additiven Fertigung in Verbindung mit der Führungsrolle von GF Machining Solutions im Bereich der Präzisionsfertigung soll Hersteller in die Lage versetzen, komplexe Metallteile mit engen Toleranzen effizienter zu fertigen und ihre Gesamtbetriebskosten zu senken.

 Die geplanten integrierten Lösungen sollen ein völlig neues Konzept der Fabrikautomation ermöglichen. Dieses umfasst Software für verbesserte Teilekonstruktion, 3D-Drucker, Werkstoffe und automatisierte Fördertechnik, Funkenerosion (Electrical Discharge Machining, EDM), Fräsausrüstung und Nachbearbeitungstechnologien. Diese neuen Design- und Fertigungsoptionen sollen auch zu Verbesserungen vorhandener Produkte sowie zu neuen Designs, neuen Geschäftsmodellen und neuen Märkten führen.

Die beiden Unternehmen wollen die erste kombinierte Lösung anlässlich der IMTS 2018 vorstellen.

Neue Fertigungslösungen auf der Basis des 3D-Drucks

„Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft zwischen zwei Marktführern“, meint Yves Serra, Chief Executive Officer von Georg Fischer. „Mit der gemeinsamen Erfahrung und Kompetenz von 3D Systems und GF Machining Solutions sind wir hervorragend aufgestellt, um unseren Kunden neue Fertigungslösungen auf der Basis des 3D-Drucks anzubieten.“

 „Die Partnerschaft zwischen 3D Systems and GF Machining Solutions verbindet zwei kundenorientierte Innovatoren, die gemeinsam die Fertigung neu definieren und die Fabrik der Zukunft gestalten wollen“, sagt Vyomesh Joshi, President und Chief Executive Officer bei 3D Systems. „Als Marktführer verfolgen beide Unternehmen eine gemeinsame Vision vom Wandel in der Fertigungstechnik. Unser Ziel ist es, integrierte Technologien anzubieten, die unseren Kunden durch Senkung der Fertigungszeiten, eine kürzere Time-to-Part und geringere Gesamtbetriebskosten einen signifikanten Wettbewerbsvorteil verschaffen.“

Georg Fischer AG
www.georgfischer.com

3D Systems Corporation
www.3dsystems.com

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

additive gratis lesen

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de