Startseite » Infoservice » AXA Entwicklungs- und Maschinenbau GmbH »

AXA Fahrständerzentrum VHC 2 XTS mit Palettenspeicher

AXA Fahrständerzentrum VHC 2 XTS mit Palettenspeicher

Für mehr Flexibilität in der Produktion - das AXA Fahrständerzentrum VHC ergänzt um einen Palettenspeicher der Firma Wassermann - die Werkstückvorbereitung erfolgt manuell, die Zuführung automatisiert aus dem Speicher.

Weitere Downloads und Videos
Daten und Kontakte
www.axa-maschinenbau.de
mail@axa-maschinenbau.de
+49 2555-87-0
+49 25551496
AXA Entwicklungs- und Maschinenbau GmbH
Münsterstr. 57
48624 Schöppingen
Deutschland
Stichworte
BearbeitungszentrenBohrzentren DrehzentrenFahrständerzentren FräszentrenPortalzentren RundtischeSchwerzerspanung Spanntechniken Werkzeugmaschinen

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de