Anwendungen - additive

Anwendungen

EOS-NextGenAM-1-add0218.jpg
Premium Aerotec, Daimler und EOS erreichen Meilenstein

Additive Serienfertigung rückt näher

Im Projekt Next-Gen-AM haben Premium Aerotec, Daimler und EOS gemeinsam vor einem Jahr begonnen, die Grundlagen eines Produktionssystems für eine künftige Serienfertigung mittels 3D-Druck zu entwickeln. Jetzt ist die erste Pilotanlage bei Premium Aerotec im norddeutschen Varel in......

Read More
Große Pagode in Kew Gardens erhält 72 große im 3D-Druck hergestellte Drachen

3D Systems haucht 250 Jahre altem Drachen neues Leben ein

3D Systems hat für die Große Pagode in Kew Gardens in Großbritannien 72 große, im selektivem Lastersinter-Verfahren gefertigte Drachen hergestellt....

Additiv gefertigtes Produktionswerkzeug mit verbesserter Schmierfunktion

Redesign mit AM: 3D-Ölkopf bei Bosch

Überraschende Bauteillösungen sind in der Welt der Fertigung nicht ungewöhnlich. Wie sehr sie jedoch unsere bisherige Sicht auf die Fertigung umkrempeln......

3D-Druckservice von Igus für Verschleißteile

Schnell wie die Feuerwehr

Berliner Unternehmen Blackcam lässt Ersatzteil für Exponat in wenigen Stunden von Igus additiv fertigen....

BMW individualisiert Motorrad-Teile für den Rennsport

Kühlerblende aus dem Drucker

Experten des BMW Group Additive Manufacturing Centers und von BMW Motorrad haben gemeinsam die Motorräder der International GS Trophy Zentralasien 2018 2018......

Audi nutzt Stratasys-Drucker für die Fertigung von Deckgläsern von Rückleuchten

Additive Fertigung beschleunigt Automobil-Design

Das Audi-Vorseriencenter mit dem Kunststoff 3D-Druck-Zentrum in Ingolstadt nutzt einen Vollfarb-Multimaterial-3D-Drucker von Stratasys zur Innovation und......

Metall-Bauteile direkt aus digitalen Datensätzen sparen Spezialwerkzeuge, Lager- und Transportkosten

3D-Druck fit für die Serie?

Funktionsintegration, Leichtbau, wirtschaftlich ab Losgröße 1… die positiven Eigenschaften der generativen Fertigungsmethoden sind zahlreich und haben dazu......

Branchenumfrage: Nachfrage nach 3D-gedruckten Bauteilen nimmt stark zu

Zukunftsträchtiges Verfahren mit umfassenden Chancen

Erste Erfahrungen aus Fertigungsbetrieben zeigen, dass 3D-Metalldruck erhebliche Potenziale bietet. Allerdings sind dafür Ideen und vor allem ein Umdenken der......

Integration von Sensorik, Elektronik und Optik in additiv gefertigte Produkte

Viele Funktionen auf kleinstem Raum bündeln

„Mitdenkende“ Technik, wie sie zunehmend in Autos, Maschinen, medizinischen Anwendungen oder den eigenen vier Wänden Einzug hält, benötigt......

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

additive gratis lesen

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de