Startseite » 3D-Druck-Anlagen »

Kopfüber sägen schont das Werkzeug

Bandsägeautomat speziell für additiv hergestellte Bauteile
Kopfüber sägen schont das Werkzeug

18-02-07_KASTO_31_PI_KASTOwin_amc_Photo_02.jpg
Die Bandsäge verfügt über eine Wendevorrichtung, mit der sich die Werkstücke um 180 Grad drehen lassen. Bild: Kasto

Mit der Kasto-win amc hat die Kasto Maschinenbau GmbH & Co. KG ein Sägekonzept für die generative Fertigung entwickelt: Der Hochleistungs-Bandsägeautomat ist speziell für Einzelschnitte additiv hergestellter Bauteile konzipiert. Dank der integrierten 180-Grad-Wendevorrichtung, einer intelligenten serienmäßigen Steuerung und der Vollverkleidung der Maschine erreichen Anwender eine hohe Produktivität, Präzision und Sicherheit.

Die Säge ist eigens dafür ausgelegt, mit additiven Fertigungsverfahren hergestellte Bauteile aus leicht bis schwer zerspanbaren Werkstoffen von ihrer Grundplatte zu trennen. Die Bandsäge verfügt dafür über eine Wendevorrichtung, mit der sich die Werkstücke um 180 Grad drehen lassen. Die Teile werden damit kopfüber bearbeitet und das Sägeband wesentlich geringer belastet, weil nur wenige Späne mit durch den Schnittkanal gezogen werden. Das Ergebnis ist ein effizienter, genauer, werkzeugschonender und kalkulierbarer Sägevorgang.

Über ein Handhabungsgerät oder einen Kran kann die Grundplatte mit den additiv gefertigten Teilen leicht auf der Vorrichtung aufgeschraubt oder alternativ mit einem optional erhältlichen Schnellspannsystem befestigt werden. Eine Vorbereitung für den Anschluss einer Absauganlage bietet beste Voraussetzungen, um die Bauteile im Automatikmodus staubarm zu wenden und zu sägen. Der Anwender gibt die Stärke der Grundplatte einfach und übersichtlich über den Auftrags-Wizard der serienmäßigen Steuerung Smart-Control ein. Das Sägeoberteil, das mit einem präzisen Kugelrollspindelantrieb ausgestattet ist, verfährt daraufhin auf die exakte Höhe, und die Säge trennt automatisch die Bauteile im entsprechenden Aufmaß ab. Nach Erreichen des Schnittendes schaltet die Maschine automatisch ab.

Kasto Maschinenbau GmbH & Co. KG
www.kasto.com

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de